Antenne MV Mitarbeiter Thorsten Froese
Antenne MV Mitarbeiter Thorsten Froese
Moderation, Redaktion & OnAir-Promotion

Thorsten Froese

Zusammen machen wir das Wochenende noch besser!

Moin, Thorsten hier … und direkt mal zum Anfang: RADIO ist MEGA, und mehr als ein Beruf für mich! Meine Radioleidenschaft ist schon sehr sehr alt – im Alter von 13 Jahren habe ich angefangen, das geilste Medium der Welt kennenzulernen, und was soll ich sagen: ich bin nicht mehr losgekommen. Meine berufliche Laufbahn hat mich schon ganz schön rum gebracht - von den Lokalradios in Nordrhein-Westfalen, über vier Jahre auf den Weltmeeren mit der Kussmund Flotte von AIDA, einem Radiohalt in der Metropolregion Mannheim in Rheinland-Pfalz, fünf Jahre im schönen Weimar in Thüringen beim landesweiten Privatradio. Noch kurz ein Stopp in Ostfriesland, und auf dem direkten Weg ins schönste Bundesland – MV! Und, da bin ich … Hallo!

Meine drei aktuellen Lieblingssongs:

Cyndi Lauper - "Girls Just Want to Have Fun"
The Weeknd - "Blinding Lights"
Ace of Base - "All That She Wants"

Meine erste CD:

Das weiß ich noch sehr genau, 1992, vom Geld, das ich zu meiner Konfirmation bekommen habe: ACE OF BASE und All That She Wants. Diese CD hätte ich nicht hören können, hätte ich am gleichen Tag nicht auch noch einen CD Player zur Konfirmation bekommen.

Mecklenburg-Vorpommern ist großartig, weil:

Die Natur hier in MV einfach großartig ist, außerdem liebe ich das Meer, große Kreuzfahrtschiffe, und die vielen FKK Strände im Land. Große Liebe!

Darauf kann ich nicht verzichten:

Auf meine Freunde, und auf gutes und leckeres Essen (gerne selber gebrutzelt)

Mein peinlichster Radiomoment:

… davon gab es leider schon sehr viele – aber bei einem Sender in Ostfriesland habe ich im Verkehrsservice einen gemeldeten Blitzer auf der Insel Spiekeroog im 70er Bereich gemeldet, obwohl es auf der Insel überhaupt keinen Autoverkehr gibt. Passiert! Jetzt kann ich drüber lachen.

Meine Jugendsünde:

Wenn dann modischer Natur, obwohl … dann wäre es aktuell auch eine Sünde.

Mein schlechtester Witz:

Wie nennt man eine japanische Unterhosenfabrik? Sacki verpacki

Meine Lieblings-App:

TuneIn