Antenne MV Depeche Mode
Anton Corbijn
Antenne MV Depeche Mode

Depeche Mode: Fakten, die nur wahre Insider kennen

Seit über 40 Jahren gibt es Depeche Mode - einer der weltweit erfolgreichsten Elektronik-Musik-Acts.

Auf über 40 Jahre Bandgeschichte kann die legendäre Elektronikband Depeche Mode inzwischen zurückblicken. Klar, dass sich da über die Jahrzehnte und bei über 100 Millionen verkauften Platten so einige spannenden Fakten angesammelt haben, die wir euch hier gerne einmal vorstellen wollen.

Außerdem mischen wir am 6. und am 7. März 2021 immer wieder die größten Hits von Depesche Mode ins Antenne MV-Programm. Einschalten lohnt sich also definitiv. 

  • Der Name “Depeche Mode” entspringt einer gleichnamigen französischen Modezeitschrift. Im Jahr 1980 entschieden sich die Mitglieder für diesen Namen, davor machten sie bereits seit 1976 unter den Namen “No Romance in China” und “Composition of Sound” Musik.

  • Am 7. März 1988 spielten Depeche Mode ein Konzert in Ost-Berlin, eine absolute Seltenheit. Anlass dafür war der 42. Geburtstag der kommunistischen Freien Deutschen Jugend (FDJ). 6000 Tickets zu je 15 Mark gab es für die treuen FDJ-Mitglieder. Viele Tickets wurden allerdings Berichten zufolge für bis zu 800 Mark weiterverkauft und noch mehr Tickets wurden außerdem gefälscht, denn die Briten hatten eine große Fan-Gemeinde in der DDR. Die Doku “Depeche Mode und die DDR - Just can’t get enough” widmet sich genau diesem Thema. Sie ist am 28. März 2021 wieder um 22:30 Uhr im mdr zu sehen.

Trailer: Depeche Mode und die DDR - Dokumentation beim MDR
Trailer: Depeche Mode und die DDR - Dokumentation beim MDR

 

  • Als größtes Vorbild der Band aus dem englischen Basildon gilt die deutsche Band Kraftwerk. Trotzdem durften Kraftwerk vor einigen Jahren nicht als Vorband von Depeche Mode auftreten, weil von der Original-Kraftwerk-Besetzung nur noch Ralf Hütter dabei war.
     
  • Die Covers der Singles “See You” und “The Meaning of Love” wurden vom deutschen Maler Moritz Reichelt entworfen. Der machte ebenfalls Musik und gründete die Düsseldorfer Band “Der Plan”.

Antenne MV Depeche Mode Covers
Antenne MV Depeche Mode Covers
  • Einer der bekanntesten Depeche Mode-Songs ist wohl “Enjoy the Silence”. Doch ursprünglich sollte der Song viel langsamer klingen, mit Martin Gore, der zu einem Harmonium singt. Der 1995 aus der Band ausgetretene Alan Wilder hatte dann aber die Idee, den Song schneller und so, wie wir ihn heute kennen, zu machen. Die Harmonium-Version wurde aber trotzdem veröffentlicht.
Depeche Mode - Enjoy the Silence - Harmonium version | Liftman Production
Depeche Mode - Enjoy the Silence - Harmonium version | Liftman Production

 

  • 98 Prozent der Depeche Mode-Songs sind in der Moll-Tonart geschrieben - kein Wunder bei den oft düsteren und grausigen Textinhalten. Nach fröhlichen Songs der Band muss man also schon gut suchen.

  • Was für ein Widerspruch: Auf der “Songs of Faith and Devotion”-Tour (1993) gab es auf der einen Seite einen mitreisenden Psychiater, der 4.000 Dollar pro Woche kostete und der sich um die von Depressionen und Drogensucht geplagten Mitglieder kümmern sollte. Auf der anderen Seite war jedoch einer der über 120 Angestellten der Tour alleine dafür zuständig, die Band mit Drogen zu versorgen.

  • “Nach einer Tour trennen wir uns und sprechen kaum mehr miteinander - manchmal vier bis sechs Monate lang nicht” - das verrieten Depeche Mode im Jahre 2013 als Geheimrezept dafür, wie sie es geschafft hätten, so viele Jahre zusammen zu bleiben.

  • Bei einem Trinkgelage in Hamburg soll der nur 1,72 Meter große Martin Gore innerhalb von 11 Stunden 67 Pints Lagerbier getrunken haben. Ein Pint entspricht in etwa einem halben Liter!

  • Im Jahre 2002 coverte Country-Legende Johnny Cash den Depeche Mode-Song “Personal Jesus”, der von der Beziehung zu Elvis und Priscilla Presley handelt. Um Erlaubnis fragte er die Band aber nicht. Frontman Dave Grahan sah das aber gelassen und erklärte: “Eine Legende wie er braucht das auch nicht zu tun, wir fühlen uns geehrt."

Johnny Cash - Personal Jesus
Johnny Cash - Personal Jesus

Wer noch mehr über die Geschichte von Depeche Mode erfahren will, dem legen wir wärmstens diesen Podcast ans Herz:

The Story / Depeche Mode
The Story / Depeche Mode

The Story / Depeche Mode

Sie sind seit den 80er eine der größten Bands in der Geschichte der Popmusik: Depeche Mode! Mit weltweit über 100 Millionen verkauften Tonträgern, ausverkauften Stadien und einer treuen Fangemeinde sind Depeche Mode auch über 40 Jahre nach ihrer Gründung ein weltumspannendes Phänomen. Der 80s80s-Original Podcast „The Story/Depeche Mode“ feiert Dave, Martin und Andy und nimmt die Hörer mit zu den größten Erfolgen und den dunkelsten Momenten der Band. Von ihrer Gründung in der britischen Provinz über ihre Berliner Jahre bis zu Dave Gahans Überdosis Mitte der 90er und weiter bis heute. Folge 01 erscheint exklusiv am 20.01. in der 80s80s-App.

Sie sind seit den 80er eine der größten Bands in der Geschichte der Popmusik: Depeche Mode! Mit weltweit über 100 Millionen verkauften Tonträgern, ausverkauften Stadien und einer treuen Fangemeinde sind Depeche Mode auch über 40 Jahre nach ihrer Gründung ein weltumspannendes Phänomen. Der 80s80s-Original Podcast „The Story/Depeche Mode“ feiert Dave, Martin und Andy und nimmt die Hörer mit zu den größten Erfolgen und den dunkelsten Momenten der Band. Von ihrer Gründung in der britischen Provinz über ihre Berliner Jahre bis zu Dave Gahans Überdosis Mitte der 90er und weiter bis heute. Folge 01 erscheint exklusiv am 20.01. in der 80s80s-App.

Folge 04, Teil II - Das DDR-Konzert
Folge 04, Teil II - Das DDR-Konzert
04/07/2021
Folge 0
Folge 04, Teil II - Das DDR-Konzert
INFO
Folge 04, Teil I - Das DDR-Konzert
Folge 04, Teil I - Das DDR-Konzert
03/31/2021
Folge 0
Folge 04, Teil I - Das DDR-Konzert
INFO
Folge 03 , Teil II - Der Sound
Folge 03 , Teil II - Der Sound
03/17/2021
Folge 0
Folge 03 , Teil II - Der Sound
INFO
Folge 03 , Teil I - Berlin-Jahre der Band
Folge 03 , Teil I - Berlin-Jahre der Band
03/10/2021
Folge 0
Folge 03 , Teil I - Berlin-Jahre der Band
INFO
Folge 02 , Teil II - Die Anfänge
Folge 02 , Teil II - Die Anfänge
02/24/2021
Folge 0
Folge 02 , Teil II - Die Anfänge
INFO
Folge 02 , Teil I - Die Anfänge
Folge 02 , Teil I - Die Anfänge
02/17/2021
Folge 0
Folge 02 , Teil I - Die Anfänge
INFO
Folge 01, Teil III - Die Krise
Folge 01, Teil III - Die Krise
02/03/2021
Folge 0
Folge 01, Teil III - Die Krise
INFO
Folge 01, Teil II - Die Krise
Folge 01, Teil II - Die Krise
01/27/2021
Folge 0
Folge 01, Teil II - Die Krise
INFO
Folge 01, Teil I - Die Krise
Folge 01, Teil I - Die Krise
01/20/2021
Folge 0
Folge 01, Teil I - Die Krise
INFO
The Story/Depeche Mode - Trailer
The Story/Depeche Mode - Trailer
12/15/2020
Folge 0
The Story/Depeche Mode - Trailer
INFO