Schlagloch_2020_Teaser
Schlagloch_2020_Teaser

Schlaglöcher. – Unser gemeinsames Leid!

Kaum ist es Winter bilden sich auf den Straßen in MV wieder die ersten Schlaglöcher. Wir haben uns umgehört, was Sie tun können!

Kaum hat der Wechsel von Frost- und Tauwetter begonnen tauchen überall in unserem Land fiese kleine, mitunter aber auch große Schlaglöcher auf (wir berichteten im letzten Jahr vom größten Schlagloch in MV). Mit dem „drumherum fahren“ lässt sich das Problem für viele schnell vergessen, so richtig ärgerlich wird es aber wenn es zu Schäden kommt.

Aber wer haftet wenn es mal zu Schäden an Ihrem Fahrzeug kommt?

Antenne MV hat sich für Sie erkundigt

Ob gebrochene Achsen oder kaputte Felgen, Schadensersatz gibt es nur, wenn Sie Kreis, Bund oder Stadt eine Verletzung der Verkehrssicherungspflicht nachweisen können. Denn diese sogenannten Baulastträger müssen für einen ordnungsgemäßen Zustand der Straßen sorgen und diese auch regelmäßig abfahren und kontrollieren - und müssen (zumindest in der Theorie) für verursachte Schäden aufkommen. In der Praxis sieht es da schon wieder schwieriger aus.

Schlagloch_2020_Beispiele
Schlagloch_2020_Beispiele

Um Fahrzeugschäden direkt im Vorfeld zu vermeiden, melden Sie uns Ihre Schlagloch-Entdeckung über das unten stehende Formular oder kontaktieren Sie direkt Ihre nächstgelegende Ortsverwaltung oder das zuständige Tiefbauamt. Alle Meldungen die bei uns eingehen, leiten wir direkt an die Straßenbaubehörden weiter, denn diese müssen bei gemeldeten Schlaglöchern „unverzüglich“ reagieren, auch wenn dies häufig nur das Aufstellen eines Warnschildes ist. Zusätzlich dazu besteht auch die Möglichkeit eine Meldung direkt über den seit 2005 betriebenen, bundesweiten Schlaglochmeldedienst des ACE einzureichen.

  • Wie entstehen eigentlich Schlaglöcher?

    Durch den Frost entstehen im Straßenbelag kleine Risse, die sich aufgrund der Witterung mit Wasser füllen, gefrieren und beim Ausdehnen den Belag Stück für Stück aufbrechen. Vor allem auf vielbefahrenden Straßen lösen sich schnell kleine Asphaltbrocken und Risse vertiefen sich. Aber Eis und Schnee sind nicht alleinige Ursache für Schlaglöcher. Schlecht unterhaltene Straßen und beschädigte Deckschichten begünstigen die Schlaglochbildung.

Haben Sie ein Schlagloch entdeckt? Sagen Sie es uns!

Name
Anschrift

Sie sind bereits von einem Schaden betroffen?

Dann machen Sie ausführlich Bilder des Schlaglochs aus der Nähe und Ferne sowie von den Schäden an Ihrem Fahrzeug. Durch z.B. das Platzieren eines Feuerzeugs oder einer Zigarettenschachtel machen Sie zudem die Dimensionen des Schlaglochs deutlich. Zusätzlich dazu sollten Sie das Schlagloch auch ausmessen. Da solche Schadensmeldungen häufig vor dem Gericht landen, empfehlen wir Ihnen, vor allem als Teilkasko-Versicherter, den Rat eines Anwalts, da Sie u.a. eine Verletzung der Straßenkontrollen des Baulastträgers nachweisen müssen. Sollten Sie eine Vollkasko-Versicherung haben, greifen Sie im Falle eines Schadens auf diese zurück. Wichtig: „Rabattschutz beachten“

Unser Rat. Vorausschauend und vorsichtig fahren.