Nachrichten
News_Tiere_Rindvieh
News_Tiere_Rindvieh

Molkereien zahlen mehr Geld für Milch

Art
Regionale Nachrichten
Datum
Die Molkereien wollen die Preise für Milch erhöhen. Davon profitieren vor allem auch die Milchbauern bei uns im Land, die seit Jahren für mehr Geld kämpfen.

Die Drosselung der Milchproduktion zeigt offenbar eine erste Wirkung. Der Rohstoff wird knapper und das merken die Molkereien, die den Einzelhandel beliefern. Milchbauern, die die Molkereien in Bergen, Altentreptow, Waren und Dargun beliefern, sollen ab November 30 Cent je Liter bekommen, zehn Cent mehr als im Sommer, aber für die Landwirte immer noch zu wenig um kostenneutral produzieren. Auch die Molkereien in Upahl und Wismar wollen die Preise anziehen.