Nachrichten
News_Polizei5
News_Polizei5

Einbruchserie an der Seenplatte aufgeklärt

Art
Regionale Nachrichten
Datum
Die Polizei in Neubrandenburg hat eine Serie von Einbrüchen in landwirtschaftlichen Betrieben offenbar aufgeklärt. Die Beamten nahmen drei Tatverdächtige im Alter von 23 bis 40 Jahren fest.

Dem Trio werden bisher 11 Einbrüche entlang der A20 an der Seenplatte und in Vorpommern zugeschrieben. Der dabei entstandene Schaden wird auf über 200.000 Euro geschätzt. Die Polizei prüft nun, ob die Männer für weitere knapp 20 Einbrüche verantwortlich sein könnten. Heute Nachmittag hat das Amtsgericht Haftbefehl gegen die beiden Hauptverdächtigen im Alter von 26 und 40 Jahren erlassen. Sie sitzen in U-Haft.