Nachrichten
News_Blaulicht01
News_Blaulicht01

Ehepaar bei Unfall in der Nähe von Anklam getötet

Art
Regionale Nachrichten
Datum
Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nähe von Anklam ist ein Ehepaar getötet worden. Der 78-jährige Mann war zwischen Mönkebude und Leopoldshagen mit dem Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Straßenbaum geprallt.

Anschließend überschlug sich der Wagen. Der Mann und seine 80-jährige Beifahrerin wurden dabei im Auto eingeklemmt. Die Rettungskräfte konnten nur noch den Tod der beiden Eheleute feststellen.